[Rezension] Loving von Katrin Bongard

Loading Likes...

Titel: Loving
Originaltitel: /
Autorin: Katrin Bongard
Format: Taschenbuch
Seitenanzahl: 296 Seiten
Verlag: Oetinger
Preis: 9,99€

1. Loving 
2. Loving more

“Ich glaube, ich habe mich in dich verliebt”, sagt Luca leise und so erstaunt, als könnte er sich selber nicht glauben. Und mir geht es genauso, denn meine schwärmerischen Gedanken an ihn waren eine Sache, aber dies ist etwas anderes. Erwachsen. Magisch. Unausweichlich. Das hätte Ella nie gedacht. Dass sie – die sich für Bücher und Buchblogs interessiert – sich ausgerechnet in den coolen Luca verliebt. Luca, den alle Mädchen für den tollsten Jungen der ganzen Schule halten. Und den sie bis vor Kurzem nur oberflächlich und arrogant fand. Doch bei einem Schulprojekt über Jane Austens Stolz und Vorurteil lernen sie sich besser kennen … Sich nicht zu verlieben – einfach unmöglich!

Die Idee des Buches ist natürlich nicht neu, aber der Klappentext hat mich trotzdem sehr neugierig auf das Buch gemacht.

Der Einstieg in das Buch ist mir sehr leicht gefallen und Ella war mir von Anfang an sehr sympathisch. Ella ist im Gegensatz zu Luca kaum auffallend und  eher eine graue Maus. In ihrer Freizeit liest sie am liebsten und bloggt über Bücher. Sozialen Kontakt  zu anderen hat sie kaum.

Luca hingegen ist der typische Bad Boy und sehr beliebt.

Als Luca und Ella für ein Deutschprojekt miteinander arbeiten müssen nimmt alles seinen Lauf…

Die Geschichte an sich hat mir im großen und ganzen gefallen. Die Geschichte lässt sich leicht lesen, es ist keine wirkliche Tiefe vorhanden, aber es ist wirklich süß zu sehen wie ich Ella und Luca immer mehr annähern und sich immer mehr ineinander verlieben. Diese Annäherung zwischen den beiden ist an einigen Stellen etwas schnell, aber dies hat mich nicht gestört.

Der Schreibstil der Autorin hat mir sehr gefallen und ich habe das Buch wirklich schnell durchgelesen gehabt.

“Loving” ist eine leichte Sommerlektüre.  Die Geschichte ist süß und die Charaktere überzeugen durch ihr wundervolles Verhalten.

4 von 5 Eulen

Ich bedanke mich ganz herzlich bei der Verlagsgruppe Oetinger für das Rezensionsexemplar!

0 Shares

6 comments / Add your comment below

  1. Hallo Lisa,ich habe es bis jetzt noch nicht gelesen, ich wusste nicht ob es mir gefallen würde. Und dieses ganze zuckersüße und kitschige mag ich nicht so. Aber deine Rezi klingt toll, ich werde dieses Buch mal im Auge behalten 🙂

Schreibe einen Kommentar