[Rezension] Gebannt,unter fremdem Himmel von Veronica Rossi

Loading Likes...
© Oetinger Verlag

Titel: Gebannt-Unter fremdem Himmel
Originaltitel: Under the never sky
Autor: Veronica Rossi
Seitenanzahl: 432 Seiten

Format: Gebundene Ausgabe
Verlag: Oetinger
ISBN-10: 378914620X
ISBN-13: 978-3789146206
Preis: 17,95€

1. Gebannt – Unter fremdem Himmel
2. Getrieben – Durch ewige Nacht
3. Geborgen – In unendlicher Weite
       


Zwei Welten,die sie trennen – Eine Liebe die sie eint.
Als Aria aus ihrem geschützten Lebensraum,einem Raum ohne Schmerz und Leid,in die Wildnis verbannt wird,scheint ihr Tod so gut wie sicher. Wäre da nicht Perry, der so anders ist als alles,was sie kennt. Er rettet ihr das Leben. Ganz allmählich fasst Aria Zutrauen zu ihm, und gemeinsam begeben sie sich auf eine gemeinsame Odysee, die Aria bis an ihre Grenzen bringt. Und die Gefühle in ihr weckt – Gefühle für Perry,die sie unbedingt vor ihm geheim halten muss. Denn kann ihre Liebe eine Zukunft haben in einer Welt,in der sie nicht füreinander bestimmt sind?









Gebannt war meine erste Dystopie,die ich gelesen habe und war anfangs etwas skeptisch,ob es mir gefallen würde. Am Anfang war ich etwas verwirrt,da es am Anfang sehr viele Information gab und dennoch Fragen offen blieben. Nach und nach wurden meine Fragen jedoch geklärt und die Geschichte nahm ihren Lauf.
Die Geschichte ist generell von Rossi schön geschrieben und die Idee,dass die Welt zertrümmert ist und die Menschen in den Biosphären Unterschlupf gesucht haben gefällt mir sehr gut.
Genrell gefällt mir ebenfalls die Idee,dass Perry in einer normalen Welt lebt und das dann Aria und Perry sich dort treffen.

Veronica Rossi’s schreibstil ist sehr flüssig zu lesen und man komm trotz der vielen Informationen am Anfang des Buches sehr gut in die Geschichte hinein. Ein weiterer Pluspunkt sind die bildhaften Beschreibung was die Geschichte wirklich erscheinen lässt. 





Diese gute Dystopie ist jedenfalls sehr  empfehlenswert.



0 Shares

8 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.