[Blogtour] Die Scherben der Wahrheit von Mark Billingham – Tag 4 – Der Schauplatz

Loading Likes...
Huhu ihr Lieben 🙂

Herzlich willkommen zu dem 4. Tag der Blogtour “Die Scherben der Wahrheit” von Mark Billingham.

Gestern hat euch die liebe Marie von vielleserin Wahrheit und Lüge in der Psychologie die Wahrheiten und Lügen der Psychologie gezeigt, heute möchte ich euch den Schauplatz des Buches näher vorstellen.

Das Buch spielt in London und diese wunderschöne Stadt möchte ich euch nun näher vorstellen.
Generelle Informationen: 
– London ist die Hauptstadt des Vereinigten Königreichs und des Landesteils England.
– London liegt an der Themse in Südostengland auf der Insel Großbritannien
– In London leben ca. 8,5 Millionen Menschen (Stand 2014)
-London ist die bevölkerungsreichste Stadt der EU

Quelle: Privat
Die Tower Bridge
– ist eine Straßenbrücke über den Fluss Themse
– Sie wurde 1894 eröffnet
– neugotischer Stil 
– ist eine Klappbrücke 
– ist die östliche Themsebrücke in London
Quelle: Privat
Der Big Ben (heißt seit 2012 offiziell “Elisabeth Tower”
– ist ein Uhrturm
– ist 13,5 t schwer
Quelle: Terravision
An dieser Bushaltestelle hätte der Unfall aus dem Buch passieren können

Quelle: Privat
Sicht über einen Teil Londons
Ich hoffe, dass euch dieser kleine Einblick über London gefallen hat. Selbstverständlich gibt es noch mehr in London zu entdecken, aber dies wäre definitiv zu viel gewesen.
Morgen geht es bei der lieben Gesa mit einem Interview weiter.

GEWINNSPIEL


Ein Gewinnspiel darf auf keinen Fall fehlen. Dieses  Mal habt ihr die Chance, eins von insgesamt fünf Büchern zu gewinnen. Hinterlasst einfach einen Kommentar unter diesem Post und beantwortet mir folgende Frage:
Warst du schon mal in London? Falls ja, was hat dir am meisten gefallen? Falls nein, würdest du gerne mal nach London fahren?

Teilnahmebedingungen
Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklärt ihr euch mit den Teilnahmebedingungen einverstanden.
Ich wünsche euch ganz viel Glück bei dem Gewinnspiel. Die Auslosung erfolgt am Ende der Blogtour und die Gewinner werden auf allen Blogs bekanntgegeben. Durch Euren Kommentar seid ihr mit der Nennung Eures Namens im Falle eines Gewinns einverstanden.

Den Blogtourfahrplan findet ihr hier

0 Shares

14 comments / Add your comment below

  1. Au weia,….. ja, ich war vor vielen, vielen Jahren in London. Das war nämlich unsere Abschlussfahrt aus der Realschule. Wie immer auf Schulfahrten hatten wir einen Plan für sämtliche Sehenswürdigkeiten. Am beeindruckendsten fand ich das Wachsfiguren-Kabinett. Auch das Shoppen im Londoner Zentrum war genial und dort konnten wir unser Taschengeld unter die Leute bringen. Okay, die Wachablösung am Buckingham Palast war auch nicht schlecht. ;-)Viele liebe Grüße und einen sonnigen DienstagSilvia B. aus B.

  2. Hallo Lisa,leider war ich noch nicht in London. Und wenn ich die Bilder so sehe, bekomme ich wieder richtig Lust dort hinzufliegen. Irgendwann klappt das auch hoffentlich mal. Ich möchte mir gerne die Sehenswürdigkeiten ansehen und die Atmosphäre spüren.Liebe Grüße,Amelie

  3. Hallo, ich war als Kind in London und das ist schon etwas her 😉 Wir haben uns aber viele Sehenswürdigkeiten angesehen wie die Tower Bridge und den Big Ben, aber am meisten ist mir Madame Tussaud’s in Erinnerung geblieben. Ich würde gerne nochmal hin.Liebe Grüße, Nicole

  4. HalloDanke für Deinen tollen Beitrag. Ich war vor vielen vielen Jahren von der Schule aus in London & habe 8 Tage bei einer ganz lieben Gastfamilie verbracht. Mir hat die Zeit in London sehr gut gefallen & wir hatten eine ganz ganz tolle Führung durch ganz London, mit allen Sehenswürdigkeiten. Wir sind auch mit nem offenen Doppeldecker Bus gefahren. Ein besonderes Highlight unserer Reise war das Wachsmuseum von Madame Tussod (?). Was mir auch noch ganz stark in Erinnerung geblieben ist, waren die Schauplätze an denen die Dreharbeiten von James Bond statt fanden, da war eine wunder wunder schöne steile Klippe am Meer deren Anblick sich richtig in mein inneres gebrannt hat.Ich würde jeder Zeit wieder eine Reise nach London unternehmen.

  5. Ich war tatsächlich noch nicht in London, jedenfalls nicht leibhaftig, denn in Büchern und in meiner Vorstellung war ich schon öfter dort 😉 Mich interessieren vor allem die historischen Sehenswürdigkeiten, die würde ich schon gerne einmal sehen.Liebe Grüße

  6. Hallo,Bisher war ich leider noch nicht in London, aber ich will unbedingt mal dort hin und mir den Buckingham Palace und den Tower anschauen. London ist bestimmt eine aufregende Stadt!Lg Curin (curin@hotmail.de)

  7. Hallo Lisa, da hast du schöne Bilder ausgesucht. Ich war leider noch nie in London, möchte aber gerne mal hin. Ich stelle es mir aufregend und klasse dort vor. Aber London, Paris, New York, Rom sind noch so Orte, die ich gerne bereisen möchte. Mal schauen wann ich das mal machen werde. /Liebe Grüße,Vanessa

  8. Hallo und vielen Dank für diesen schönen Beitrag zur Blogtour! Ich bin bereits mehrere Male in London gewesen und am besten hat mir die Stadtrundfahrt in den roten Doppeldeckern gefallen – da kann man alles aus einer tollen Perspektive sehen.Viele liebe GrüßeKatjakavo0003[at]web.de

  9. Hallo,danke für den schönen Beitrag! Ich war schon öfter in London und finde die Stadt einfach faszinierend. Ich finde es immer wieder spannend, die Leute dort zu beobachten und ich spaziere gerne durch die Parks und unterschiedlichen Viertel. Jetzt habe ich schon wieder Lust auf eine Tour bekommen.lg, marsu

Schreibe einen Kommentar