[Lesemonat] Oktober 2015 – Oder: wie die Leseflaute über mich gekommen ist…

Loading Likes...
Huhu ihr Lieben. 

Wow nur noch zwei Monate und wir haben schon das neue Jahr.
Heute zeige ich euch meinen Lesemonat für den Oktober 2015


Der Oktober in Stichpunkten:
Gelesene Bücher: 4
In Seiten:  1182
Seiten pro Tag: 38 
Neue Bücher im Regal: 9
Aktueller SuB: 110 (7 mehr als im letzten Monat)

Gelesenes:



 We were liars von E. Lockhart (deutscher Titel: Solange wir Lügen) – 227 Seiten
Das Buch hat mich regelrecht umgehauen, ich bin sehr begeistert
Vom Glück geküsst von Mila Summers – 191 Seiten
Die Rezension zu dem Buch findet ihr hier
Lana – Götterdämmerung von Annie J. Dean – 364 Seiten 
Da zu dem Buch noch eine Rezension erscheinen wird werde ich dazu noch nichts sagen.
Darkmouth 2 – Die andere Seite von Shane Hegarthy – 400 Seiten
Da zu dem Buch noch eine Rezension erscheinen wird werde ich dazu noch nichts sagen.
Neuzugänge:

Gekaufte Bücher: 
Geschenkte Bücher: 4
Archie Greene & die Bibliothek der Magie von D. D. Everest
Eine wundersame Weihnachtsreise von Corina Bomann
Der Sommer mit Kate von Kylie Kaden
Zwei Worte und eins zurück von Rainbow Rowell
Gewonne Bücher: 
Tauschbücher: 1
Morgentau von Jennifer Wolf 

Rezensionsexemplare: 4
Everfame 2 – Tränenpfad von Josephine Angelini
Endgame 2 – Die Hoffnung von James Frey
Darkmoth 2 – Die andere Seite von Shane Hegarthy
Talon – Drachenzeit von Julie Kagawa

 Ich hatte zum ersten Mal  eine Leseflaute und deswegen ist mein Lesemonat nicht ganz so toll ausgefallen.

0 Shares

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 Gedanken zu “[Lesemonat] Oktober 2015 – Oder: wie die Leseflaute über mich gekommen ist…”