[Ich lese jetzt] Naschmarkt von Anna Koschka

Loading Likes...

Kurzbeschreibung: Dotti Wilcek hat der Männerwelt abgeschworen. Endgültig! Wer könnte weniger geeignet sein, eine Internetdatingagentur zu testen? Doch Dottis bissiger Blog über Männer, Mauerblümchen und Flirten für Anfänger spricht einer ganzen Generation von netzgeplagten Singles aus dem Herzen … 

Kennt jemand von euch das Buch schon ?



Ich wünsche euch ein schönes Wochenende,



[Montagsfrage] Welcher war der erste Literaturblog,den du gelesen hast ?

Loading Likes...




Diese Woche fragt Paperthin uns nach unserem ersten Literaturblog.

Weißt du noch, wie du zum ersten Mal auf einen Literaturblog aufmerksam geworden bist und welcher das war? Liest du den Blog heute immer noch?

Ich bin durch Facebook auf einen bestimmten Literaturblog zum ersten mal aufmerksam geworden,nämlich Books my passion von der lieben Andrea,denn sie hat auf facebook eine “Fanseite”.

Nachdem  ich auf den Blog gestoßen bin habe ich den Blog einfach so verfolgt bis ich meinen eigenen Blog gegründet habe.

Der lieben Andrea folge ich nun immer noch,da ich finde,dass ihr Blog echt wundervoll ist :]

[Themen Tag] Wie stehst du zu gebrauchten Büchern ?

Loading Likes...

Huhu ihr lieben,

heute mache ich mal bei dem Themen Tag mit,da mich die liebe Fina getaggt hat :))
Was haltet ihr von gebrauchten Büchern? Kauft ihr selbst gebraucht, wenn ja, wo?
Generell habe ich nicht gegen gebrauchte Bücher,denn diese können auch noch sehr schön aussehen. 
Da ich aber immer Angst habe,dass ich ein Buch bekomme,was total vollgemalt ist,etc. kaufe ich nicht bei rebuy oder arvelle sondern eher bei Freunden oder anderen Bloggern. Diese Personen können mir nämlich das Buch zeigen oder mir ein Foto davon zusenden.


Findet ihr, dass Bücher zu teuer sind oder seid ihr zufrieden mit den Preisen?

Ich bin mit dem Preis eigentlich zufrieden. Hinter einem Buch steckt halt nicht nur der Autor,sondern viele andere Personen auch. Ich gebe gerne mal für ein Buch mehr aus als gedacht,denn wir sind doch ein Paar von den wenigen,die noch lesen oder nicht? Ich verstehe jedoch nicht,warum manchmal Bücher in der broschierten Ausgabe teurer oder fast so teuer sind wie Hardcoverbücher…..

Mich würde interessieren…

Wie bist du auf die Idee gekommen Bücher zu lesen?
Was war dein erstes Buch,dass du gelesen hast?
Hattest du schon einmal einen oder mehrere Momente wo du gedacht hast,dass du das Lesen als Hobby aufgibst.. Wenn ja,warum?

Ich tagge:


Ich würde mich freuen,wenn ihr mit macht :}

Neues Buch von Kerstin Gier: Silber

Loading Likes...

 Kerstin Gier wurde vor allem durch ihre Edelstein Trilogie sehr bekannt und das hier wird wieder erste Band zu einer Trilogie sein, die dieses Mal bei FJB erscheint – schon am 20.Juni! 

Der Klappentext: 

Geheimnisvolle Türen mit Eidechsenknäufen, sprechende Steinfiguren und ein wildgewordenes Kindermädchen mit einem Beil … Liv Silbers Träume sind in der letzten Zeit ziemlich unheimlich. Besonders einer von ihnen beschäftigt sie sehr. In diesem Traum war sie auf einem Friedhof, bei Nacht, und hat vier Jungs bei einem düsteren magischen Ritual beobachtet. Zumindest die Jungs stellen aber eine ganz reale Verbindung zu Livs Leben dar, denn Grayson und seine drei besten Freunde gibt es wirklich. Seit kurzem geht Liv auf dieselbe Schule wie die vier. Eigentlich sind sie ganz nett.  Wirklich unheimlich – noch viel unheimlicher als jeder Friedhof bei Nacht – ist jedoch, dass die Jungs Dinge über sie wissen, die sie tagsüber nie preisgegeben hat – wohl aber im Traum. Kann das wirklich sein? Wie sie das hinbekommen ist ihr absolut rätselhaft, aber einem guten Rätsel konnte Liv noch nie widerstehen…


*HIER* hat der Verlag übrigens eine XXL Leseprobe reingestellt. Man kann dort bis Seite 49 des Buches lesen. Ich freue mich jetzt riesig auf das Buch, wie wahrscheinlich alle Fans der Autorin! 



Neuzugänge

Loading Likes...

Huhu ihr lieben,
hier sind meine Neuzugänge seit dem letzten Post :))

                 

Anna Koschka – Naschmarkt (Dieses Buch habe ich vom Knaur Verlag zugeschickt bekommen)
Kurzbeschreibung:

Dotti Wilcek hat der Männerwelt abgeschworen. Endgültig! Wer könnte weniger geeignet sein, eine Internetdatingagentur zu testen? Doch Dottis bissiger Blog über Männer, Mauerblümchen und Flirten für Anfänger spricht einer ganzen Generation von netzgeplagten Singles aus dem Herzen 



Anne Hertz – Wunschkonzert (Habe ich bei dem Stöbern im Laden bei uns im Dorf entdeckt)


Kurzbeschreibung:
»Hat er dir denn gefallen?«, fragt meine beste Freundin. »Und wie!«, gebe ich zu. »Aber …« »Süße, wieso gibt es bei dir eigentlich immer ein Aber?« Stella hat in der Musikbranche Karriere gemacht, eine wunderbare Mutter und einen besten Freund, dem sie alles anvertrauen kann. Klingt super, oder? Ist es aber nicht: Der Freund ist ein Stoffhase namens Möhrchen, die Mutter hat das Wort »Kontrollfreak« erfunden und der schöne Job geht gerade den Bach runter, weil ein Konkurrent alles daransetzt, Stella auszubooten. Noch dazu sieht er umwerfend aus – Schweinerei! Nein, Stellas Leben ist im Moment ganz und gar kein Wunschkonzert. Es sei denn, sie schafft es, den Taktstock wieder an sich zu reißen … 


Lämmerweid – Joachim Rangnick (Rezensionsexemplar von vorablesen.de)

Kurzbeschreibung: Robert Walcher gerät unter Mordverdacht, als sein Informant tot am Rande einer Schafswiese aufgefunden wird. Wusste das Opfer zu viel über die Machenschaften eines Agrarkonzerns? In einer Situation, in der Walcher dringend Freunde bräuchte, kämpft er allein – gegen maßlose Gier und tödliche Skrupellosigkeit. Wem kann Walcher noch trauen?
Petra Röder – Blutrubin – Die Verwandlung (hat mir die liebe Petra sogar MIT SIGNIERUNG zugeschickt *-*)
Kurzbeschreibung: Claires Leben gerät plötzlich völlig aus den Fugen, als sie eines Nachts von einem Vampir angegriffen und gebissen wird. Es beginnt ein Countdown von 48 Stunden und erst danach wird sich zeigen, ob auch sie sich verwandelt.
In dieser Zeit verliebt sich Claire in James, einen Vampir, der im Besitz der sagenumwobenen Blutrubine ist. Fast scheint es, als wende sich alles zum Guten, doch plötzlich beginnt eine erbarmungslose Jagd auf die beiden…

[ich lese jetzt] City of Bones von Cassandra Clare

Loading Likes...

Huhu ihr lieben 🙂

Da ja bald “City of Bones” ins Kino kommt habe ich mir gedacht,dass ich dazu nochmal lese,damit ich dazu eine vernünftige Rezension schreiben kann. 🙂

Kurzbeschreibung

Gut aussehend, düster und sexy, das ist Jace. Verwirrt, verletzlich und vollkommen ahnungslos, so fühlt sich Clary, als sie in Jaces Welt hineingezogen wird, denn Jace ist kein normaler Junge. Er ist ein Dämonenjäger. Und als Clary von dunklen Kreaturen angegriffen wird, muss Clary schleunigst ein paar Antworten finden sonst wird die Geschichte ein tödliches Ende nehmen!













[Ich lese] Lämmerweid von Joachim Rangnick

Loading Likes...

Huhu ihr lieben 🙂
Vorgestern habe ich angefangen dieses Buch zu lesen 🙂
Es wurde mir von Vorablesen zugeschickt und ich bedanke mich herzlich dafür. Ich mag das Buch bis jetzt. Es ist irgendwie mal ein anderer Thriller

Klappentext:

Robert Walcher gerät unter Mordverdacht, als sein Informant tot am Rande einer Schafswiese aufgefunden wird. Wusste das Opfer zu viel über die Machenschaften eines Agrarkonzerns? In einer Situation, in der Walcher dringend Freunde bräuchte, kämpft er allein – gegen maßlose Gier und tödliche Skrupellosigkeit. Wem kann Walcher noch trauen?

Mein 1. Rezensionsexemplar & ich lese jetzt…

Loading Likes...

Hallo meine lieben und bösen Leser 😉

Wie ihr schon in der Überschrift lesen konntet ist heute mein erstes Rezensionsexemplar angekommen *rumhüpf* :DD

Da ich gestern “Lügen die von Herzen kommen” von Kerstin Gier zu ende gelesen habe werde ich dieses Buch schon heute anfangen :))

Klappentext:
Die drei Cousinen Lisa-Marie, Marie-Luise und Anne-Marie haben nicht viel gemeinsam − nur den Namen Marie, den sie von ihrer geliebten Großmutter bekommen haben. Doch als sie einen Bauernhof im Allgäu erben, machen sich die drei Frauen in einem alten VW-Käfer auf den Weg. Enthusiastisch tauschen sie ihre Stöckelschuhe gegen Gummistiefel und merken bald: Ein Bauernhof macht noch keine drei Freundinnen. Erst ein kleines Bündel Briefe, die von einer außergewöhnlichen Liebe erzählen, zeigt den drei Maries, wie schön so eine „Familienbande“ sein kann, und offenbart ein streng gehütetes Familiengeheimnis.


Was haltet ihr eigentlich von Rezensionsexemplaren?


Samstagsgeblubber # 1

Loading Likes...

1.  Ich hasse Karneval
2.  Wenn ich mal lust auf etwas süßes habe,ist nie das passende zu Hause
3.  Ich bin für mein Alter sehr klein
4. Ich bin Langschläferin
5.  Ich verstehe nicht wieso manche Broschierten Ausgaben fast so teuer sind wie gebundene Bücher
6. Was das Wochenende angeht, werde ich wahrscheinlich an meiner Facharbeit weiterschreiben.